Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Webseiten. Wir möchten mit diesen Seiten ein Angebot geben, welches Sie ohne Bedenken nutzen können. Daher ist uns der Schutz Ihrer privaten Daten sehr wichtig. Wir verarbeiten Daten, die beim Besuch der Seite erhoben werden, gemäß der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DS-GVO).

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Formulare und Uploads

Die ProDevelop GmbH sammelt über diese Webseiten keine personenbezogenen Daten, insoweit Sie uns diese nicht freiwillig zur Verfügung gestellt und an der entsprechenden Stelle Ihre Einwilligungserklärung abgegeben haben. Sie erkennen dies an der jeweiligen Checkbox zur Zustimmung, z.B. im Kontaktformular.

Diese personenbezogenen Daten werden nur zu dem jeweils in der Einwilligungserklärung benannten Zweck verwandt. Eine Weitergabe der erfassten Daten an Dritte erfolgt nicht. Wir behalten uns allerdings vor, Informationen offenzulegen, wenn wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind oder die Herausgabe von rechtmäßig handelnden Behörden oder Strafverfolgungsorganen von uns verlangt wird.

Sie können Ihre hierzu abgegebene Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der ProDevelop GmbH widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutz(at)pd-software.de schicken. Wir werden dann die betroffenen Daten, insoweit nicht anders mit Ihnen vereinbart, löschen.

Protokollierung

Zugriffe auf diese Webseiten können gesetzeskonform für einen begrenzten Zeitraum protokolliert, d.h. in Protokoll-Dateien (auch Log-Dateien) festgehalten werden. Dabei handelt es sich um IP-Adresse und Port des Clients (Browsers), den Zeitpunkt des Zugriffs sowie technische Informationen, wie die aufgerufene Webseite, Fehlercode, http-Statuscode u.ä.

Diese Informationen werden rein zur Gewährleistung des Betriebes des Systems genutzt und nicht anderweitig weiterverarbeitet oder an Dritte weitergegeben.

Besucher-Statistiken

Zur Verbesserung unseres Angebotes erfassen wir – in anonymisierter Form, d.h. zu gekürzten und damit nicht rückverfolgbaren IP-Adressen – Besucherzahlen und die folgenden statistischen Daten: besuchte Seiten, Klicks auf externe Links, getätigte Downloads, die Webseite - von der aus der Besuch erfolgte - (referrer), Zeitpunkt und Dauer des Besuchs sowie eine Einordnung der Herkunft des Besuchers über die vom Browser übermittelte Sprache, z.B. „de-ch“ für Deutsch und Schweiz. Zur weiteren Optimierung der Webseiten weiterhin der genutzte Browser, Betriebssystem, Geräteart und Auflösung.

Zur Erfassung dieser Daten nutzen wir Matomo, siehe auch nachfolgend.
Diese Daten werden intern genutzt, nicht an Dritte weitergegeben und ebenfalls nicht auf Servern im Ausland abgelegt.

Einsatz von Cookies

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und hilfreich für die Nutzung unserer Website sind. Dies ist eine Web-Basis-Technologie, die von vielen Web-Seiten genutzt wird.

Den meisten Browsern ist es möglich, den Erhalt sämtlicher Cookies zu blockieren, bestehende Cookies zu entfernen oder den Nutzer vor dem Erhalt eines Cookies zu warnen. Mit der Deaktivierung von Cookies stehen allerdings nicht alle Funktionen der Webseite zur Verfügung.

Wir verwenden folgende Cookies: sog. Session-Cookie zum jeweiligen Besuch, Cookie zum Login (während des Logins), Cookie mit sog. NID von Google zur Google-Maps-Anzeige zur Anfahrt, Cookies zur Besucheranalyse zur Unterscheidung der Besucher und Besuche (siehe auch nachfolgender Abschnitt zu Matomo).

Analysen via Matomo

Unsere Website verwendet Matomo. Dabei handelt es sich um eine Software zur Erfassung von Besucher-Statistiken.

Matomo verwendet Cookies zur Ermöglichung der Analyse der Benutzung der Webseite. Es werden Cookies zur Unterscheidung der Besucher/Nutzer und zur Unterscheidung der einzelnen Besuche angelegt. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Mittels Matomo erfassen wir Besucher-Statistiken auf Basis einer anonymisierten IP-Adresse.
Dabei werden die letzten beiden Blöcke entfernt, z.B. 217.8.x.x.

Ihre IP-Adresse wird dabei umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben.

Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Datensicherheit

Ihre Daten werden im Wege der Auftragsverarbeitung gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bei einem Provider gehostet. Sowohl die ProDevelop GmbH als auch der Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre erhobenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.

Unsere Kontaktdaten sind:
datenschutz(at)pd-software.de
ProDevelop GmbH
Teckstraße 71
73547 Lorch